Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Für Ausbildungsinteressierte sind wir unter der Telefonnummer 0541 505370  täglich erreichbar, und zwar von montags bis donnerstags (08:00 - 16:30 Uhr) und freitags (08:00 - 13:00 Uhr). Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an logopaedie.osnabrueck[at]daa.de. Selbstverständlich bieten wir ihnen auch die Möglichkeit zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Sobald Ihre vollständige Bewerbung vorliegt, können Sie gerne Lehranstalt und Unterricht im Rahmen eines Hospitationsvormittags/Schnuppertags kennenlernen. 

Während Ihrer Ausbildung stehen wir Ihnen als Lehrlogopäd*innen, Dozent*innen und Supervisor*innen zur Seite. Wir unterstützen Sie auf dem Weg zu einem*r handlungskompetenten Logopäd*in. Regelmäßige Supervisionen und unmittelbare Rückmeldungen zum therapeutischen Vorgehen gewährleisten methodisch-logopädische Lernfortschritte und unterstützen die Entwicklung einer Therapeutenpersönlichkeit. Wir führen mit Ihnen an zwei festgelegten Zeitpunkten der Ausbildung ein Einzelgespräch, in dem wir den aktuellen Leistungsstand evaluieren und ggf. Unterstützungsmöglichkeiten im Lernprozess anbieten.